Monthly Archives: May 2010

Griechischer Wein

Im Wein, so besagt es das bekannte römische Sprichwort, liegt die Wahrheit, und der griechische Wein, so wissen es die Kenner, schmeckt erfahrungsgemäß bitter. Das liegt an dem beigemischten Harz, das den speziell im heißen Mittelmeerraum schnell drohenden Zerfallsprozess verhindern … Continue reading

Posted in Public Relations | Leave a comment

Nach der Wahl ist vor der Qual

Mitten im Jubeltrubel aus den Wahlkampfzelten fing auch überall schon das Grübeln an. Während vielerorts noch gehofft und gebangt wurde, die Wahl-Analysen erste schemenhafte Gestalt annahmen, hatte einer schon bemerkenswert schnell sein klares Fazit gesprochen: Westerwelle tönte staatsmännisch im Pluralis … Continue reading

Posted in Public Relations | Leave a comment

Ordnung muss sein

Der Eindruck, den die schwarz-gelbe Koalitionsregierung nach ihrem zunächst so verheissungsvollen Start bislang hinterlassen hat, ist eindeutig: verheerend. Und die grösste Unzufriedenheit haben dabei nach allen veröffentlichten Umfragen die neuen Minister der FDP „erarbeitet“. Ebenso unbestritten sind auch die Gründe, … Continue reading

Posted in Public Relations | Leave a comment